Logo Naturpark Altmühltal

Wandern und gewinnen

Die „Qualitätswege Wanderbares Deutschland“, zu denen auch der Altmühltal-Panoramaweg zählt, feiern zehntes Jubiläum – und dabei können Wanderer im Naturpark Altmühltal nur gewinnen!

burg-prunn-klein.jpg

Zum Jubiläum „10 Jahre Qualitätswege Wanderbares Deutschland“ veranstaltet der Deutsche Wanderverband eine besondere Aktion – in Zusammenarbeit mit der neuen Wander-App MAPtoHIKE.

Auf dem Altmühltal-Panoramaweg und auf 19 weiteren Qualitätswegen Wanderbares Deutschland sind sogenannte Pins versteckt, virtuelle Medaillen, die mithilfe der App gesammelt werden können. MAPtoHIKE ist eine Tracking-App für Wanderer und Bergsteiger. Ohne Internetverbindung, nur über GPS, sammelt der Tracker die erwanderten Leistungen, etwa Strecke, Höhenmeter und Dauer der Tour.

Der Pin für den Altmühltal-Panoramaweg „versteckt“ sich auf Burg Prunn, die am Weg zwischen Riedenburg und Essing liegt. Wer den Pin dort mit der App „einsammelt“, hat die Chance, eine Mehrtageswanderung am Altmühltal-Panoramaweg für 2 Personen (4 Übernachtungen, Frühstück und Gepäckservice) zu gewinnen. Unter allen Teinehmern in ganz Deutschland verlost der Deutsche Wanderverband am Ende der Aktion darüber hinaus noch GPS-Geräte von Garmin.

logo-maptohike.png
Loading...