Logo Naturpark Altmühltal
  • rezertifizierung-serviceq-badgoegging.jpg

ServiceQ für die TI Bad Gögging

Besonderes Interesse an Kundenwünschen sowie die Bereitschaft, Service­leistungen kontinuierlich zu verbessern: Für dieses Engagement hat die Tourist-Information Bad Gögging erneut das Service-Q-Zertifikat der Initiative Service Qualität Deutschland erhalten.

Bereits 2011 hatte das Team um Tourismus-Managerin Astrid Rundler auf Anhieb alle Kriterien erfüllt, die für die Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel der Stufe I nötig sind. Nun wurde das Zertifikat um weitere drei Jahre verlängert. 

„Die Rezertifizierung honoriert unsere verlässlichen Maßnahmen zur Steigerung der Beratungs- und Service-Qualität sowie die konsequente Ausrichtung an den Bedürfnissen unserer Gäste. Außerdem haben wir unseren Gästen drei ergänzende Versprechen zu Service und Qualität abgegeben – nämlich die schnelle Bearbeitung von Anfragen, eine individuelle Beratung und wer einen Geheimtipp für seinen Ausflug in und um Bad Gögging haben will, ist bei uns ebenfalls an der richtigen Adresse“, so Rundler. 

Geht es nach dem Team der Tourist-Information, ist das systematische Qualitätsmanagement in Zusammenhang mit der Zertifizierung aber erst der Anfang: Als nächstes soll der Schritt zur Zertifizierung in der Stufe II erfolgen. Dann wird die Servicequalität systematisch durch ein externes Gremium gemessen.


Loading...